Rezepte

Tortillas mit verschiedenen Dips

vegetarisch_head

Wir hatten zu Silverster ein paar Freunde zum Reinfeiern eingeladen. Da darunter einige Veganer waren, haben wir Tortillas mit veganen Dips gemacht. So konnte jeder nehmen was er wollte und natürlich gab es dadurch die gleiche Auswahl für alle. Am Freitag hatten wir Besuch vom weltbesten Guacamole Macher Marvin und wollten mal wieder Tortillas machen. Die Dips wurden dieses Mal “vegetarisiert”.

Zutatenliste
Guacamole

  • 1 Avocado
  • Frischkäse (je nach cremiger Vorliebe)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Spritzer Zitronensaft

Paprika-Walnuss-Dip

  • 1 Paprika
  • 50 g Walnüsse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Spritzer Zitronensaft

Linsensalat

  • 150 g Linsen
  • 150 g Wasser
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Paprika
  • Olivenöl, Cidre-Essig (Apfel-Essig)
  • Salz, Pfeffer

Tzaziki

  • 250 g Magerquark
  • 1/3 Salatgurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer

Füllung

  • Salat
  • Gurke
  • Tomate
  • Paprika
  • Mais

Die Zutaten für die Guacamole, den Tzaziki und den Paprika-Walnuss-Dip (Mixer) werden vermengt. Achtung, nicht zu viel Zitrone für den Paprika-Walnuss-Dip nehmen, da er sonst zu flüssig ist (leider bei uns passiert).

IMG 5475  Tortillas mit verschiedenen Dips

Für den Linsensalat, die Linsen und das Wasser in einem 1:1 Verhältnis aufkochen und danach 10-15 min auf mittlerer Stufe garen. Die Linsen nicht anbrennen lassen und vorher einmal probieren, damit sie nicht zu hart sind. Ansonsten noch ein bisschen Wasser nachgeben und ein klein wenig länger köcheln lassen. Die Paprika und Zwiebel kleinschneiden und mit den gekochten Linsen zusammen mit ein bisschen Öl und Cidre-Essig anrichten. Anschließend noch salzen und pfeffern.

IMG 5476  Tortillas mit verschiedenen Dips

IMG 5479  Tortillas mit verschiedenen Dips

IMG 5480  Tortillas mit verschiedenen Dips

Über Marie

Vollzeit-Veggie seit 2011 mit Hang zum Veganismus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>